8. Rennen des PZ Cup 2013

20130813-aufmacherAm zweiten Tag des Doppeltrainings hielt Petrus den Himmel bedeckt und es regnete sogar während der Trainingssitzungen. Doch das war nicht weiter schlimm, da der Sachsenring wie kaum ein anderer bei nassen Bedingungen guten Grip bietet und zudem sehr schnell abtrocknet. Zum Start des ersten Rennens war somit alles wieder trocken und die Hatz nach Punkten für den PZ-Sachsen Cup konnte unter optimalen Voraussetzungen beginnen.

Die üblichen Verdächtigen

Die Jungs aus IDM und R6 Cup schossen vorne weg und dieses Mal hielt sich Kay Littmann entsprechend zurück. Er hatte seine CBR nach seinem Sturz am Vortag bis tief in die Nacht wieder einsatzklar gemacht und war offensichtlich nicht bereit einen neuen Ausflug ins Kies zu riskieren. Mario Paura war beim Start gut weggekommen und nistete sich hinter Littmann auf der zweiten Position ein (ohne Berücksichtigung der IDM und R6-Cup Teilnehmer). Auf Rang drei war Benjamin Brändle unterwegs, der sich allerdings gegen Mitte des Rennens gegen unseren rasenden Kameramann Jörg Rübsam geschlagen geben musste. Rübsam konnte sich zwar von Brändle absetzen, doch um Paura einzuholen reichte es am Ende nicht aus. Um den fünften Platz rissen sich gleich drei Piloten: Matthias Fiedler, Lutz Engelmeier und Katja Rübsam zogen im Synchronflug über den Ring, hielten dabei aber ihre Positionen.

Erster Sieg für Schlumpi

Mit neuem Design stolzierte Sven Schlumperger bei diesem Event über den Asphalt. Aber nicht nur, dass es verdammt schick aussah, scheinbar macht es ihn auch noch schneller. Zu Beginn des Rennens lag Tobias Junghans noch an der Spitze, doch der Tabellenführer bekam schnell Probleme mit dem Getriebe und gab seine Führung an den Schnellstarter Matthias Schäller ab. Zwei Runden später rollte Junghans in die Box zurück und wird dieses Rennen wohl als Streichergebnis nutzen.

Doch eins nach dem anderen. Im Kampf um die Spitze war so richtig was los. Schäller, Schlumperger, am Anfang auch noch Junghans, Uwe Schmidt, Rene Konrad und Jens Preller brausten in weniger als einer Sekunde Abstand um den Ring. Schäller bekam wieder Krämpfe in den Unterarmen und hielt dem Druck von Schlumpi so nicht Stand. Der folgte ihm seit einer Weile als sei ein Abschleppseil zwischen den beiden gespannt, als Schäller die Anfahrt zur kleinen Kuppe verpasste und Schlumperger innen durch ging. Er brachte sofort wichtige Meter zwischen sich und die Verfolger, bei denen Schäller trotzdem noch den Vorsitz hatte. In der fünften Runde wurde hinter Schlumperger neu sortiert. Junghans fuhr raus, Schäller verlor zwei Plätze und Preller nahm den Notausgang. Nun lagen Konrad und Schmidt auf den Plätzen zwei und drei, Schäller tauschte dann wenig später seinen vierten Platz gegen den fünften von Rico Schönherr und Schlumperger fuhr zu seinem ersten Sieg. 

Superbike Gruppe A/B   Supersport Gruppe A/B
  1. Sven Schlumperger
  2. Rene Konrad
  3. Uwe Schmidt
 
  1. Kay Littmann
  2. Mario Paura
  3. Jörg Rübsam

Alle Bilder dieser Veranstaltung findest Du auf der Homepage von PIXELrace.de.

pdfErgebnis des Supersport Rennen

pdfErgebnis des Superbike Rennen

Tabellenstand SBK nach 8 von 12 Rennen:

Pos.FahrerStartNr.MotorradPunkte
1 JUNGHANS, Tobias # 2 Honda CBR1000RR 165
2 SCHLUMPERGER, Sven # 111 Honda CBR1000RR 104
3 FÖRSTER, Sven # 66 Kawasaki ZX-10R 78
4 DRECHSLER, Heiko # 80 BMW S 1000 RR 75
5 SCHMIDT, Uwe # 99 BMW S 1000 RR 72
6 TEICHMANN, Stefan # 19 BMW S 1000 RR 71
7 SCHÄLLER, Matthias # 12 Honda CBR1000RR 60
8 HENKE, Dirk # 295 Honda CBR1000RR 57
9 LEHMANN, Christopher # 743 Kawasaki ZX-10R 45
10 BEGER, Tom # 85 Honda CBR1000RR 45
11 MÜLLER, Jörg # 86 Yamaha YZF-R1 39
12 SCHOBER, Frank # 749 Kawasaki ZX-10R 33
13 KONRAD, Rene # 54 Honda CBR1000RR 30
14 BAGOLAN, Wanni # 45 Honda CBR1000RR 28
15 MALTITZ, Dirk # 155 Ducati 1098 R 26
16 SCHÄDLICH, Sven # 5 Honda CBR1000RR 23
17 MAX, Jürgen # 131 Yamaha YZF-R1 22
18 QUELLMALZ, Andreas # 18 Honda CBR1000RR 21
19 MALTITZ, Frank # 7 Honda CBR1000RR 16
20 PRELLER, Jens # 64 BMW S 1000 RR 6

 

Tabellenstand SSP nach 8 von 12 Rennen:

Pos.FahrerStartNr.MotorradPunkte
1 LITTMANN, Kay # 156 Honda CBR600RR 175
2 PAURA, Mario # 218 Honda CBR600RR 152
3 RÜBSAM, Jörg # 231 Kawasaki ZX-6R 106
4 RÜBSAM, Katja # 213 Kawasaki ZX-6R 81
5 HIETZSCHOLD, Andreas # 32 Yamaha YZF-R6 61
6 HARNISCH, Jörg # 131 Yamaha YZF-R6 53
7 LEHMANN, Gerd # 93 Honda CBR600RR 38

Trainingsinfo

PZmotorsport

Kontakt

Telefon: +49 375 7788112
Mobil: +49 172 3093113
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Diese Seite ist in HTML5 und CSS3 programmiert.
Copyright © 2016 PZmotorsport